Nachrichten


24.11.2017 :Vortrag des Karl-May-Museum Radebeul (Meldung vom 10. November 2017)

Am Freitag, 24. November 2017, 18:30 Uhr findet im Karl-May-Museum eine Lesung mit Rainer Buck und Werner Geilsdörfer statt:

"Karl May in aktuellen Romanen"

Bis zum heutigen Tag inspiriert Karl May andere Autoren zu spannenden Abenteuer- und Kriminalge-schichten. So spielt Rainer Bucks Krimi „Indiandertod“ im Milieu der Karl-May-Festspiele. Während einer Aufführung von „Winnetou II“ wird der Titeldarsteller auf offener Szene erschossen und Pastor Manuel Wolff sieht sich unversehens mit der Aufklärung dieses rätselhaften Kriminalfalls konfrontiert.
Im Jugendthriller „Diavoli und Scouts – Spionage“ von Werner Geilsdörfer gerät der einsame Tobias durch eine Mutprobe in einen gefährlichen Fall von Industriespionage. In dieser verzweifelten Situa-tion steht ihm Marina zur Seite, die sich nicht nur durch Mut und Tatkraft auszeichnet, sondern seine größte Leidenschaft teilt: Sie ist begeisterter Karl-May-Fan.
Freuen Sie sich auf eine spannende und lebendige Lesung aus beiden Romanen.

Ort: Radebeul
Veranstalter:  Karl-May-Museum Radebeul

weitere Informationen unter: www.karl-may-museum.de

mehr Termine und Veranstaltungen rund um Karl May unter: http://www.karl-may-lebt.de