Nachrichten


Reprint zum Sonderpreis im dritten Quartal 2017 (Meldung vom 01. Oktober 2017)

Vom 1.10. bis 31.12.2017 ist folgender KMG-Reprint zu einem Sonderpreis erhältlich:

Der Seminarist und Lehrer Karl May. Eine Dokumentation der Aktenbestände. Hrsg. von Klaus Ludwig und Bernhard Kosciuszko. Hamburg 1999. 397 Seiten.

Der Reprint enthält Dokumente (jeweils Faksimile und Transkription) aus den Schullehrer-Seminaren Waldenburg und Plauen und zu Mays Lehrertätigkeit in Glauchau und Altchemnitz, bietet also wertvolles Material zu Mays Biographie. Das Buch ist aber nicht nur für die May-Forschung von großer Wichtigkeit, sondern darüber hinaus auch – vor allem durch die Anhänge, wie z. B. eine Liste der Neuerwerbungen für die Bibliothek in Waldenburg oder eine Anstaltsordnung – für Leser von Interesse, die sich mit der Geschichte der Lehrerausbildung beschäftigen.

Der Reprint kostet in diesem Zeitraum 19,90 Euro statt 39 Euro (zzgl. Versandkosten).

Bestellungen bitte an Reiner Pütz: reprints@karl-may-gesellschaft.de