Karl May:

Der Kutb




Textvorlage GR23:

Der Kutb. In: Karl May's gesammelte Reiseerzählungen, Band XXIII, Auf fremden Pfaden: Reiseerlebnisse von Karl May. Freiburg i. Br., Verlag von Friedrich Ernst Fehsenfeld., 1897. [Reprint: Auf fremden Pfaden: Reiseerzählungen von Karl May, Reprint der ersten Buchausgabe von 1897, Karl-May-Verlag, Bamberg, 1984]


Zur Textgeschichte

Der Text wurde 1894 in "Benziger's Marien-Kalender. 1895, Einsiedeln-Waldshut-Köln, Verlag von Benziger & Co." erstmals veröffentlicht. [Reprint: Marienkalender-Geschichten (1898 - 1910), Karl-May-Gesellschaft, Gelsenkirchen, 1979]

Eine Parallelausgabe erschien im gleichen Jahr im "Kevelaerer Marien-Kalender. 1895, Verlag von Benziger Brothers".

1897 wurde der Text leicht überarbeitet in die Ausgabe des Verlages von Friedrich Ernst Fehsenfeld (s.o.) übernommen. Die Änderungen beschränken sich größtenteils auf das Hinzufügen, Weglassen beziehungsweise Ergänzen eines Wortes oder weniger Wörter.

Eine wesentliche Änderung nahm Karl May nur im 3. Absatz auf Seite 343 vor. Dieser lautet im Marien-Kalender:

Ich ging in meinen Wohnraum, um nicht sehen zu lassen, daß ich mein scharfes, spitzes Federmesser öffnete und in die rechte Hand versteckte; zurückkehrend hielt ich die linke so, als ob die Salbe sich in ihrer Höhlung befände. Die Patientin mußte sich an die Wand lehnen; sie öffnete die Schleierlücke wieder; einige Augenblicke später gab es einen Schrei, hierauf einen zweiten, leisern; dann wendete ich mich zu dem [an den] Reiniger der Pfeifen:

Der fett markierte Text wurde nicht übernommen beziehungsweise durch die in eckigen Klammern gestellten Worte ersetzt.

1910 erschien der Band "Auf fremden Pfaden" mit "Der Kutb" auch innerhalb der Reihe "Karl Mays Illustrierte Reiseerzählungen", Verlag von Friedrich Ernst Fehsenfeld, Freiburg i. Br., dort allerdings mit der Bandnummer XVIII.


Zur Textgestalt

Paginierung und Text folgen zeichengetreu der 1897 im Verlag von Friedrich Ernst Fehsenfeld veröffentlichten Vorlage. Lediglich die folgenden offensichtlichen Druckfehler wurden korrigiert:

Seite 326 ..., nnd infolge des Lärmes ... geändert zu ... , und infolge des Lärmes ...
Seite 330 ... ein ehrlicher Mann. geändert zu ... ein ehrlicher Mann."
Seite 332 ... mich anklagenden Seufzer." geändert zu ... mich anklagenden Seufzer.
Seite 348 ... ging ich zu dem Silberarbeiter geändert zu ... ging ich zu dem Silberarbeiter.

Eigentümlichkeiten wie Thor, thun, giebt blieben unverändert.


Bremerhaven, September 1998
Frank Werder

Stand: 16.08.2006


Verfügbare May-Texte

Titelseite KMG