Cover


            


Jahrbuch
der
Karl-May-Gesellschaft
2004


Verantwortliche Herausgeber:
Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Claus Roxin, Prof. Dr. Helmut Schmiedt, Prof. Dr. Hartmut Vollmer, Prof. Dr. Reinhold Wolff und Dr. h.c. Hans Wollschläger.


Geschäftsführender Herausgeber 2004:
Dr. h.c. Hans Wollschläger

Redaktion:
Klaus Eggers, Dr. Martin Lowsky, Ulrike Müller-Haarmann und Heike Pütz


May-Zitate und -Texte werden durch Kursivdruck gekennzeichnet; zitiert wird aus Gründen der Authentizität stets nach den originalen (also unbearbeiteten) Texten Mays, wie sie in der Klein-Oktav-Ausgabe des Verlages Fehsenfeld, Freiburg 1892-1910 (Reprint dieser Ausgabe Bamberg 1982ff.), in der Historisch-kritischen Ausgabe im BÜCHERHAUS BARGFELD ab 1993 (1987 im Verlag Greno begonnen und im Haffmans Verlag vorübergehend weitergeführt) sowie in Zeitschriften- und anderen Reprints vorliegen.

Die neue Rechtschreibung wird nur angewandt, wenn die Autoren ihren Beitrag entsprechend einliefen.



249 Seiten - Frontispiz: Gedenktafel für Karl May am ehemaligen Lehrerseminar-Gebäude in Plauen. Die Tafel, fertiggestellt und angebracht 1999, ist ein Werk des Bildhauers Hannes Schulze.


ISSN 0300-1989 ISBN 3-920421-89-2


Hansa Verlag Ingwert Paulsen jr., Postfach 1480, 25804 Husum


© 2004 by Karl-May-Gesellschaft e. V., Hamburg.

Alle Rechte, auch die der photomechanischen Wiedergabe und der Übersetzung vorbehalten.





//5//

Inhaltsverzeichnis






Jahrbuch 2005
Übersicht Jahrbücher
Übersicht Veröffentlichungen
Titelseite KMG