Nachrichten


Mitteilungen 156 erschienen (Meldung vom 03. Juni 2008)

 

Am Montag, den 2.6.2008, ist Heft 156 der „Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft“ erschienen. Das Titelbild bezieht sich auf einen Beitrag über Karl-May-Erwähnungen in den Leserbriefspalten der Jugendzeitschrift „Der Gute Kamerad“, die Joachim Biermann für die Herausgabe der historisch-kritischen Ausgabe der Erzählung „Der schwarze Mustang“ untersucht hat. Es zeigt ein „Denkmal für Old Shatterhand. Wettbewerbsbeitrag in Gips für die Weihnachts-Preiskonkurrenz im 7. Jahrgang der Zeitschrift ‚Der Gute Kamerad’ (1892/93) von Fritz Behn aus Leipzig“. Zahlreiche weitere Beiträge der Mitteilungen widmen sich verschiedenen Aspekten von Karl Mays Werk und Biographie. Mitglieder der Karl-May-Gesellschaft erhalten das Heft in diesen Tagen mit der Post.




 

Suche | Sitemap | Gästebuch | Kontakt | Impressum | Datenschutz