Nachrichten


Wiener Karl-May-Brief 4/2019 erschienen (Meldung vom 15. Dezember 2019)

wkmb2019_4

Aus dem Inhalt:
- Robert Ciza: „Kennst Du Herrn von Flakehpa-Ociului?“. Karl Mays Quelle für das Ru­mä­ni­sche
- Jürgen Brake: „Wilde Humanität“. Erich Kästner und Karl May
- Hugo J. Bonatti: Und wer liest den „späten Karl May“ – und was ist damit ge­meint? Be­mer­kun­gen zu den letz­ten Bü­chern des ‚Ha­ka­wa­ti‘
- Robert Ciza: Geheimnisse im Kreis Malmedy. Ein unbekannter May-Abdruck
- Hubert Havlicek: Dazugeschrieben – weggelassen. Exemplarisches zur Be­ar­bei­tung der Ue­ber­reu­ter-?Aus­ga­be
- Robert Ciza: Der Löwe aus Bosnien. Eine Ergänzung
- Ludwig Stimpfle: Wie brachte Alfred Andersch die seriöse Karl-May-Forschung zum Lau­fen?
- [Hans Langsteiner]: Zur Person: Reinhard Habeck
- Alexander Brandt: Karl May in der Werbung
- [Wilhelm Brauneder]: Pustet: May ein Klassiker!
- Elisabeth Berger: „…. aber nicht von Karl May“
- Wilhelm Brauneder: „Erinnerungen an Old Shatterhand“. Zur Karl-?May-?Ge­dächt­nis­fei­er 1937

Beziehbar über die Wiener Karl-May-Runde





 

Suche | Sitemap | Gästebuch | Kontakt | Impressum | Datenschutz