Nachrichten


Heft Nr. 203 der Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft erschienen (Meldung vom 06. März 2020)

M203 Ausgabe Nr. 203 der Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft ist erschienen!

Inhaltsverzeichnis
- Joachim Biermann: In eigener Sache
- Wilhelm Brauneder: Das Repertorium C. May (Teil 2)
- Gunnar Sperveslage: Vom Aufhören. Beobachtungen zum Ende von Karl Mays Orienterzählungen
- Joachim Biermann: Wie der Name Ocama entstand
- Willi Vocke: ... und Uwe Johnson? Eine Miszelle zum Thema ›Goethe und Karl May‹
- Eckehard Koch/Gerd Hardacker: Das Thema Blutsbrüderschaft bei Karl May
- Stefan Schmatz: ›Das Indianerbuch‹ in Saarlouis und Saarlautern
- Andreas Brenne: Einer, der nicht nur Winnetou kannte. Eine Annäherung
- Gunnar Sperveslage: Ein Meister des Kolportagehandwerks. Eine Rezension zum Begleitband des 3. Robert-Kraft-Symposiums

 

 





 

Suche | Sitemap | Gästebuch | Kontakt | Impressum | Datenschutz