Kopf
Suche Kontakt Impressum Datenschutzerklärung

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Alle Autoren (Liste)
Artikel eines Autors
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften
Zeitungen (Liste)
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen
Leihverkehr der KMG

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
(P-1380) Heinz-Lothar Worm

(T-2957) Karl Mays Helden, ihre Substituten und Antagonisten.Tiefenpsychologisches und Autotherapeutisches im Werk Karl Mays am Beispiel der ersten drei Bände des Orientromanzyklus.
Schlagworte: Spiegelungen Psychoanalyse
Systematik: Mays Psyche GR 01 (Durch die Wüste) GR 02 (Durchs wilde Kurdistan) GR 03 (Von Bagdad nach Stambul) Figuren Ich-Held Psychoanalyse/Autobiographische Spiegelungen

Gedruckt in:

D-469
Karl Mays Helden, ihre Substituten und Antagonisten
Tiefenpsychologisches, Biographisches, Psychopathologisches und Autotherapeutisches im Werk Karl Mays am Beispiel der ersten drei Bände des Orientromanzyklus
Literatur- und Medienwissenschaft, Bd. 12
1. Auflage
Igel Verlag Wissenschaft: Paderborn - 1992