Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren (Liste)
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften
Zeitungen (Liste)
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
(P-1719) William E. Thomas

(T-3626) Karl May & Dissociative Identity Disorder
Thomas versucht, Mays psychische Verfassung in den Jahren seiner Straftaten als eine 1994 beschriebene psychische Krankheit (Dissociative Identity Disorder) zu identifizieren.
Systematik: Mays Straftaten Mays Psyche

Gedruckt in:

D-1093
Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft, 2000
1. Auflage
Hansa Verlag: Husum - © 2000

Seite 195 bis 231
Titel hier: Karl May und die ›Dissoziative Identitätsstörung‹
D-3423
Karl May (1842-1912)
Body and Mind
Createspace Independent Pub.: - 2005

Seite 033 bis 056
D-3423
Karl May (1842-1912)
Body and Mind
Createspace Independent Pub.: - 2005

Seite 155 bis 158
D-823
Karl May a Medical Casebook
Nemsi Books: (Pierpont, USA) - 2006

Seite 035 bis 058