Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren
Reihen
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften:
bis 1912
1913 - 1969
ab 1970
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
D-1362 - Bibliogr. Daten überprüft
Informationen: Sigbert Helle

Kein Online-Text bekannt.
[P-106] Karl May
[P-526] Bernhard Schmid (Herausgeber)
[P-784] Christoph F. Lorenz (Herausgeber)
VERSCHWÖRUNG IN WIEN
UND ANDERE ERZÄHLUNGEN
[GW 90] Karl May's Gesammelte Werke, Band 90
1. Auflage
Karl-May-Verlag: Bamberg · Radebeul - © 2014
Ganzleinen - Höhe: 17,5 cm - 544 Seiten - ISBN/ISNN: 9783780200907
Klappentext/Verlagswerbung:
Mit diesem Band wird nicht nur die längere Zeit offen gewesene Lücke in der Reihe geschlossen, sondern auch noch einmal eine echte Sensation geboten in Gestalt des letzten bisher noch gänzlich unveröffentlichten Prosatextes aus Karl Mays Nachlass: Der verlorene Sohn! Nicht zu verwechseln mit Mays gleichnamigem späteren Kolportageroman, handelt es sich hierbei um den spannenden Auftakt einer seiner typischen Erzgebirgischen Dorfgeschichten, die leider Fragment blieb. Zuerst allerdings führt die Titelgeschichte in die österreichische Hauptstadt, wo der aus früheren Bänden bekannte Wurzelsepp wieder einmal auf der Spur krimineller Umtriebe unterwegs ist. Ins manchmal liebenswert heitere, manchmal hinter der Fassade aber auch unheimlich finstere Leben in Dorf und Kleinstadt des sächsischen Erzgebirges geht es in den weiteren Erzählungen: Aus dem Kelch des Schicksals, Der Doppelgänger, Die Laubtaler, Im Wasserständer und Das Dukatennest. Gewohnt souverän und sachkundig kommentiert Christoph F. Lorenz die Entstehungsumstände und literarischen Hintergründe der Texte. (Verlag)
Rezensionen: KMG-N 183, S. 24
Enthält May-Text(e) - nicht erfasst!
T-9933 - Geleitwort [zu VERSCHWÖRUNG IN WIEN]005 - 006
T-5659 - VORWORT [zu Verschwörung in Wien]007 - 022
T-9934 - MIT MÜNCHMEYER IN WIEN310 - 314
T-9935 - SCHULD, UNSCHULD, SÜHNE, VERGEBUNG UND STRAFE441 - 444
T-9936 - DREIMAL MAYS FRÜHER HUMOR507 - 511
T-9937 - MAYS „ZERISSEN“517 -
T-9938 - MAY AUF DEN SPUREN DES EVANGELIUMS537 - 538
T-9939 - IN DEN EIERN – ABER WIE?541 - 542
T-9940 - ENGEL – SKIZZIERT556 -
T-9941 - AM ENDE: EIN BLICK NACH OBEN VON UNTEN557 - 559