Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren (Liste)
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften:
bis 1912
1913 - 1969
ab 1970
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
D-1529

Kein Online-Text bekannt.
[P-2260] Adolf Haslinger (hier: Adolph Haslinger)
Künstler begegnen Österreich
Auf den Spuren berühmter Persönlichkeiten
1. Auflage
Ueberreuter: Wien - 2011
Höhe: 22 cm - 207 Seiten - ISBN/ISNN: 9783800075126
Klappentext/Verlagswerbung:
Berühmte außergewöhnliche Künstler aus aller Welt, von Ivo Andric über James Joyce bis Karl May, besuchten Österreich oder lebten hier eine Zeit lang. Von ihren Erlebnissen und Erfahrungen mit Land und Leuten erzählt dieses Buch. Der Salzburger Literaturprofessor Adolph Haslinger erzählt etwa von Karl May und seinem Linzer Fotografen, Mark Twains Wiener Monaten bis zur Privataudienz beim Kaiser oder Hemingways Erinnerungen aus Schruns in der Novelle ›Schnee am Kilimandscharo‹ (Verlag)
T-4578 - PR in eigener Sache / Karl May in Linz71 - 78

-