Kopf Suche Sitemap Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Alle Autoren (Liste)
Artikel eines Autors
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften
Zeitungen (Liste)
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen
Leihverkehr der KMG

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
D-1929

Kein Online-Text bekannt.
[P-1509] Meredith McClain (Herausgeber)
[P-1149] Reinhold Wolff (Herausgeber)
Karl May im Llano Estacado
Symposium der Karl-May-Gesellschaft in Lubbock, Texas (7. bis 11. September 2000)
1. Auflage
Hansa Verlag: Husum - 2004
Broschur - Höhe: 20,5 cm - 342 Seiten
Klappentext/Verlagswerbung:
Im Herbst des Jahres 2000 versammelten sich amerikanische und deutsche Karl May-Forscher in Lubbock (Texas) auf dem Llano Estacado zum ersten Karl-May-Symposion auf amerikanischem Boden. Die Vorträge von damals sind in diesem Band dokumentiert. Prof. Reinhold Wolff, der Vorsitzende der Karl-May-Gesellschaft, bemerkt dazu in seinem Vorwort: "Eigentlich hatte ich mir nichts Böses dabei gedacht, als Erwin Müller, der alte Fuhrmann der Karl-May-Gesellschaft, Ende März 1998 auf der Klausurtagung der Mitarbeiter in Gartow die kurze Mitteilung machte, die amerikanische Kollegin Meredith McClain, der Karl-May-Gesellschaft seit langen Jahren verbunden, sei dabei, ihre Universität in Lubbock (auf dem Llano estacado ...) zu einem Karl-May-Symposion im Herbst des Jahres 2000 zu überreden. Erwin Müller sagte es in einfachen Worten, ganz ohne Pathos, nur in seinen Augen war die Erregung sichtbar: Charley goes West ... Meine erste Reaktion, die ich im Kreis der Mitarbeiter auch unbefangen äußerte, war übrigens ablehnend: Wieso denn, so fragte ich mich im Stillen, sollte ich (oder jemand anders) ins ferne Amerika fliegen, um sich davon zu überzeugen, dass der Llano estacado gar nicht so war, wie Karl May ihn beschrieben hatte - denn damit war doch, nach aller Lebenserfahrung, zu rechnen. Ich hielt ein Karl-May-Symposion auf dem Llano estacado schlicht für überflüssig. Wieso, um Gottes Willen, auf der Einlösung von liebgewordenen Phantasien bestehen, wenn die Enttäuschung vorprogrammiert war? ... Erst viel später habe ich dann begriffen, dass Erwin Müller natürlich Recht hatte von Anfang an: Es gibt Dinge, die muss man einfach machen..." (Karl-may.de)
Rezensionen:
Rüdiger Wick in Karl May & Co. 98 (2004), S. 42-45; Erg.: Meredith McClain: Karl Mays Llano estakado und die Wirklichkeit heute. Jb-KMG 1994, S. 299-311. Erg.: M-KMG, Nr. 23/März 1975, S. 30-33
T-7174 - »Oh, what a blow that phantom gave me!«011 - 015
T-7175 - »Charley goes to America !« – Statt eines Vorworts: eine Reiseerzählung017 - 052
T-7176 - Ein Comanche-Gebet für das Karl-May-Symposium053 -
T-7177 - Willkommensgruß [zu Karl May im Llano Estacado]055 -
T-7178 - Grußwort [zu Karl May im Llano Estacado]057 -
T-7179 - Grußwort [zu Karl May im Llano Estacado]059 -
T-7180 - Der ›wirkliche‹ Llano Estacado061 - 071
T-7181 - Die einheimische Geographie des Llano Estacado073 - 087
T-7182 - Kosmisches Bewusstsein. Spiritualität und Religion der Native Americans des Südwestens der USA089 - 098
T-7183 - Armand in Texas – ein Vorläufer Karl Mays099 - 128
T-7184 - SIEGFRIED IN A COONSKIN CAP129 - 143
T-7185 - Karl Mays »Wilder Westen«. Spurensuche am Beispiel der Jugenderzählung »Der Ölprinz«145 - 165
T-7186 - Die Bedeutung der abduktiven Logik in Karl Mays Winnetou und anderen Werken167 - 194
T-7187 - Verpasste Begegnungen? Karl May und Indianer in Deutschland195 - 216
T-7188 - Die Wüste lebt / Über jenes Gelände, auf dem die May'sche Phantasie besonders blüht217 - 224
T-7189 - Karl Mays Chinabild im Spannungsfeld der deutschen Chinarezeption225 - 241
T-7190 - Der »Großmystiker« Karl May. Die Zeugungs- und Geburtsträume des Sohnes und des Vaters. »Im Reiche des Silbernen Löwen«. »Ardistan und Dschinnistan«243 - 275
T-7191 - Indianerbilder als europäische Phantasien. Umrisse277 - 310
T-7192 - Karl May Symposium im Llano Estacado311 - 325
T-7193 - Im Anschlich auf die blühende Wüste327 - 333

-