Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren (Liste)
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften
Zeitungen (Liste)
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
D-213 - Bibliogr. Daten überprüft
Informationen: Sigbert Helle

    OCR-Text im Archiv
[P-1203] Jürgen Hillesheim
[P-97] Ulrich Scheinhammer-Schmid
Im Kampf für einen ›Vielgeschmähten‹
Die ›Augsburger Postzeitung‹ und Karl May – Eine Dokumentation
[MatWKM 05] Materialien zum Werk Karl Mays, Band 5
1. Auflage
Hansa Verlag: Husum - © 2010
Höhe: 20 cm - 413 Seiten

Rezensionen: Martin Lowsky in KMG-N 167 (2011), S. 21 f
Enthält May-Text(e) - nicht erfasst!
T-14554 - Das prächtig ausgestattete erste Heft des neuen Jahrganges des Deutschen Hausschatzes […] 050b - 051
T-1114 - Geleitwort [zu "Im Kampf für einen ›Vielgeschmähten‹"]005 -
T-14537 - »Unsere Stadt ist um eine Sensation reicher ...« / Karl May, ein Vortrag und die ›Augsburger Postzeitung‹015 - 036
T-1113 - Das 6. Heft des „Deutschen Hausschatzes“ […]037a -
T-14538 - Deutscher Hausschatz in Wort und Bild.037b - 039
T-14539 - Carl May's Reiseromane.039 - 040
T-14540 - Von Karl May's Gesammelten Reiseromanen […]041 -
T-14541 - Karl Mays gesammelte Reise-Erzählungen.042a -
T-14542 - Heft 12 des Deutschen Hausschatzes […]042b - 043
T-14543 - Heft 6 des wacker strebenden Deutschen Hausschatzes enthält […]043a -
T-14544 - Vom Deutschen Hausschatz liegt nunmehr […]043b - 044
T-14545 - Das vierte Heft des Deutschen Hausschatzes enthält die Fortsetzung […]044 - 045
T-14546 - Benziger's Marien-Kalender für das Jahr 1896.045 -
T-14547 - Das eben erschienene reich illustrierte Heft 2 des Deutschen Hausschatzes […]046a -
T-14548 - Heft 6 des Deutschen Hausschatzes […]046b - 047
T-14549 - Heft 10 des Deutschen Hausschatzes […]047 -
T-14550 - Heft 12 des Deutschen Hausschatzes […]048a -
T-14551 - Heft 13 des Deutschen Hausschatzes […]048b - 049
T-14552 - Heft 13 des Deutschen Hausschatzes bringt den zahlreichen Verehrern von Karl May […]049 -
T-14553 - Heft 16 des Deutschen Hausschatzes […]050a -
T-14555 - Im Reiche des silbernen Löwen […]051 - 052
T-14556 - Heft 9 des Deutschen Hausschatzes […]052 - 053
T-14557 - Eine jugendliche Diebsgesellschaft […]053a -
T-11423 - Ueber Dr. Karl May.053b - 055
T-14558 - In Sachen Karl May contra H. G. Münchmeyer […]055 - 056
T-14559 - Karl May als Religionsphilosoph.056 - 059
T-14560 - Karl May und sein nächstes Werk.060 - 061
T-14561 - Die meistgelesensten Bücher.063a -
T-13867 - Babel und Bibel, arabische Fantasia in zwei Akten von Karl May.063b - 065
T-1463 - Das Problem Karl May066 - 077
T-14562 - Das Problem Karl May.078 - 083
T-14786 - Karl May und seine Werke084 - 086
T-13266 - Karl Mays Erſtling.086 - 093
T-14563 - Herr Karl May stellt in einer an uns gesendeten Zuschrift […]094 - 095
T-14564 - Zum Problem Karl May.095 - 111
T-14565 - Zum Problem Karl May.112 - 114
T-14566 - Auch ein Beitrag zum Problem Karl May.114 - 115
T-14567 - Literarisches.115 - 117
T-14568 - = Von Karl Mays Reise-Erzählungen erscheint […]117a -
T-14569 - Gedanken über den Kampf um Karl May.117b - 122
T-14570 - Zum Problem Karl May.123a -
T-14571 - = Karl May und seine Werke.123b - 124
T-11440 - Der Streit um Karl May.124 - 126
T-13352 - In dem am Königlichen Landgericht Dresden am 8. Oktober 1907 abgehaltenen Termine […]126 - 127
T-14572 - Literarisches.135 - 136
T-14573 - ** Ein prächtiges Heft legt der „Deutsche Hausschatz“ zu Weihnachten […]136 -
T-14574 - Karl Mays Jugendschriften. *)137 - 141
T-14575 - Kleine literarische Notizen.143 - 145
T-14576 - ↑ Von Karl Mays Reiseerzählungen […]145 - 148
T-14577 - Die „Illustrierte Ausgabe der Reiseerzählungen Karl Mays“ […]149 -
T-14578 - Eine Karl May-Kontroverse […]150 - 153
T-14579 - = Zum „Fall Karl May“ […]153 - 154
T-14580 - – In Sachen Karl May.154 - 155
T-1857 - Zum Problem Karl May155 - 160
T-14581 - Ein moderner Lederstrumpf.161 - 162
T-14582 - Karl Mays pädagogische Bedeutung. Von Franz Weigl.163 - 164
T-14583 - – Von der illustrierten Ausgabe von Karl Mays Reiseerzählungen […]164 - 165
T-14584 - Ein Schlußwort zum Problem Karl May.166 - 172
T-14585 - – Den vielen Freunden Karl Mays […]174a -
T-14586 - Der Sohn des Gaucho. – Der Gefangene des Alamaras.174b - 175
T-14587 - Von der neuen illustrierten Ausgabe von Karl Mays Reiseerzählungen […]175 - 176
T-14588 - – Karl May ist von seiner Reise […]177 -
T-14589 - Karl May, ein Verderber der deutschen Jugend. Von F. W. Kahl, Basel.178 - 180
T-13267 - Karl May. Eine literarische Porträtstudie.180 - 189
T-14590 - Karl May als Erzieher.192 - 196
T-14591 - Karl May als Lyriker.197 - 205
T-12699 - Die Schund- und Giftliteratur und Karl May, ihr unerbittlicher Gegner207 - 215
T-14592 - Die Entwicklung des Naturgefühls in der deutschen Literatur des 19. Jahrhunderts.217 - 218
T-14593 - – Die zahlreichen Verehrer Karl Mays […]219 - 220
T-14594 - * (Karl May-Vortragsabend:)221a -
T-14595 - * (Karl May-Vortrag.)221b - 222
T-14596 - ✝ Augsburg. In dem vom Katholischen kaufmännischen Verein Laetitia […]222a -
T-14597 - Karl May, ein Vielgeschmähter.222b - 225
T-14598 - * (Karl May-Abend.)226a -
T-14599 - Vorträge und Versammlungen.226b - 229
T-602 - Karl May in Augsburg229 - 235
T-14600 - Karl-May-Abend236 - 238
T-14601 - – Von Karl Mays Reiseerzählungen […]238 - 240
T-14603 - – Von Karl Mays Illustrierten Reiseerzählungen […]240 - 241
T-14602 - Karl May - Räuberhauptmann.241 - 242
T-14604 - „Räuberhauptmann“ Karl May.243a -
T-14605 - Von Herrn Karl May […]243b - 245
T-14787 - Von Herrn Karl May […]245 - 246
T-1869 - Neues von Karl May247 - 253
T-14534 - Zum Kampfe gegen Karl May.262 - 268
T-14535 - Karl May als Kläger.269 - 271
T-14606 - Herr P. Ansgar Pöllmann […]272 - 273
T-14536 - = Zum Prozeß Karl May-Lebius273 - 279
T-14607 - Der Schriftsteller Karl May […]280 -
T-14608 - Karl May richtet an die „Sächsische Korrespondenz“ in Leipzig eine Zuschrift […]281 - 283
T-14609 - * Die ultramontane „Augsb. Postztg.“ wie sie ist.284 - 285
T-14610 - P. Ansgar Pöllmann gegen die „Augsburger Postzeitung“286 - 298
T-14611 - Herr P. Ansgar Pöllmann ſchreibt uns:298 - 313
T-11450 - Herr Dr. P. Expeditus Schmidt ſchreibt uns:314 - 315
T-14612 - Herr P. Ansgar Pöllmann schreibt uns:315 -
T-14613 - Kralik ein Plagiator?317 - 318
T-14614 - Herr Dr. Pater Expeditus Schmidt O.F.M. […]318 - 320
T-14615 - In Sachen Karl May […]322 - 324
T-14616 - Karl May gegen den „Vollblutindianer“.326 - 329
T-14617 - ♀ Hohenstein-Ernstthal, 9. Aug. 10. / In dem Beleidigungsprozeß […]330a -
T-14618 - Beleidigungsprozeß Karl May gegen Krügel-Lebius.330b - 338
T-14619 - Zum Prozeß Karl May gegen Krügel […]338 - 342
T-14620 - Karl May gegen Dr. P. Expeditus Schmid. [!]342 - 349
T-14621 - Dr. Cardauns gegen Karl May.350 -
T-14622 - Erklärung.351 -
T-14623 - Karl May's Selbstbiographie.352 - 353
T-14624 - Die Schundliteratur.353 - 354
T-14625 - Karl May gegen Lebius.355 - 358
T-14626 - = Der „König“ der deutschen Schundliteratur […]360 - 361
T-14627 - Karl May ✝.362 - 363
T-14628 - An Karl May363 - 364
T-1880 - Ein siebzigster Geburtstag.365 - 369
T-1822 - 9. Dezember 1909 / Klosterbericht aus der „Schule der Englischen Fräulein“ in Augsburg370 - 371
T-1118 - Hans Rosts ›Selbstmordbibliothek‹374 - 375
T-1117 - Aus alten Papieren375 - 377
T-1116 - Karl May und die Augsburger Stephaner378 - 382
T-5389 - Der Kaiser über „Babel und Bibel“.384 - 392

-