Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren (Liste)
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften:
bis 1912
1913 - 1969
ab 1970
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
D-4033 - Bibliogr. Daten überprüft
Informationen: Sigbert Helle

Kein Online-Text bekannt.
[P-2559] Karl K. Schäfer (Herausgeber)
[P-678] Albrecht Götz von Olenhusen (Herausgeber)
[P-1242] Michael Rudloff (Herausgeber)
[P-476] Joachim Biermann (Mitwirkung)
Karl May als Erzähler
Vorträge des 6. Karl-May-Symposiums der Akademie für Weiterbildung Waldhof in Freiburg-Littenweiler in Kooperation mit dem Karl-May-Freundeskreis Freiburg am 16./17. März 2019
[SoKMG 164] Sonderheft der Karl-May-Gesellschaft, Nr. 164
1. Auflage
Karl-May-Gesellschaft: Husum - 2020
Höhe: 24 cm - 128 Seiten
T-16127 - Begrüßung der Teilnehmer des Karl-May-Symposiums im Waldhof 2019003 - 05
T-15734 - Karl-May-Rezeptionsgeschichte seit mehr als 100 Jahren006 - 19
T-16128 - Kleine Zwischenbemerkung020 - 21
T-15735 - »Das ist ein Roman!« Metafiktion im Werk Karl Mays022 - 33
T-15736 - »Grad wie auf der Bühne! Ein ausgezeichnetes Tableau!« Dramatische Elemente des May’schen Erzählens034 - 52
T-16129 - Ehrung durch den Karl-May-Freundeskreis Freiburg053 - 54
T-15737 - Verfolgte Unschuld. Karl May erzählt über seine letzten Lebensjahre055 - 66
T-15738 - Professoren auf Forschungsreise / Karl Mays Erzählkunst in der Sklavenkarawane und die Bildungsideale um 1900067 - 78
T-15739 - Karl May als Patchwork-Erzähler079 - 91
T-15740 - Jede Entwickelung, welche Sprünge macht, ist eine falsche / Beobachtungen zu Karl Mays Sprache und Stil092 - 109
T-15741 - Karl Mays Erzählweise / Ein Vergleich von Ich- und Er-Erzählungen110 - 127
T-15782 - Schlusswort und Dank [zu Karl May als Erzähler]128 -

-