Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Alle Autoren (Liste)
Artikel eines Autors
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften
Zeitungen (Liste)
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen
Leihverkehr der KMG

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
D-4316 - Bibliogr. Daten überprüft
Informationen: Sigbert Helle

Kein Online-Text bekannt.
[WKMB 17-01] WIENER KARL MAY BRIEF, 1-2
1. Auflage
Wiener Karl-May-Runde: Wien - 2021
Höhe: 29,7 cm - 44 Seiten
(Noch) nicht alle Texte erfasst!
T-16628 - Trewendts zweite Neujahrsnacht / Ein verschollener May-Abdruck04 - 07
T-16629 - Gorm: ein moderner Kara Ben Nemsi07 - 08
T-16630 - Der kurze und der lange Weg zum Henrystutzen08 - 09
T-16427 - Der Hemingway von Hohenstein-Ernstthal auf fremden Pfaden (x) / Rainer Klis auf den Spuren von Karl May09 - 15
T-16631 - „Ruhig“ statt „Andante religioso“. Ergänzende Anmerkungen zu der zeitgenössischen Vertonung von Karl Mays Ave-Maria durch Carl Weinwurm.16 - 22
T-16632 - Aller „Anfang“ ist schwer22 - 23
T-16633 - „Gretl“ zum Weihnachtsgruß / Eine Widmung von Karl May24 -
T-16634 - Fremdsprachige Karl May Sammelbilder25 - 30
T-16635 - Jims Jagdhieb / Nochmals Karl May bei seinen Viellesern30 -
T-16636 - Die Familie Hiller – Wagner in „Weihnacht“ / Erfunden oder nachempfunsden?31 - 35
T-16637 - Ein weiteres Beispiel zu Karl Mays Österreich-Bezügen35a -
T-16638 - Flügellahmer Phönix / Die gestreamte Linzer Theaterproduktion „Winnetou eins bis drei“35b - 36
T-16433 - „Karl May ins Leseralbum“ / Ein Blick auf Karl Mays Leserschaft in Österreich (II) – Marie und Otto Seebacher36 - 42

-