Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren (Liste)
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften:
bis 1912
1913 - 1969
ab 1970
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
D-771 - Bibliogr. Daten überprüft
Informationen: Sigbert Helle

Faksimile online
[M-KMG 078] MITTEILUNGEN DER KARL-MAY-GESELLSCHAFT, Nummer 78
Jahrgang: 20
Karl-May-Gesellschaft: Hamburg - 1988
Broschur - Höhe: 21 cm - 64 Seiten
T-1165 - Vom „geborenen Verbrecher“ / Karl May und die Verbrechenstheorien seiner Zeit.03 - 09
T-1166 - Goethes Doktortitel. Ein Korrektur-Hinweis09 -
T-1167 - Nicht der Opernsänger, sondern ein Schimpfwort!09 -
T-1082 - Zeitgenössische Karl-May-Übersetzungen / Eine Darstellung im Überblick10 - 18
T-1169 - Gestatten, mein Name ist Meier! Ein neu entdecktes Pseudonym Karl Mays19 - 23
T-1170 - Das Karl-May-Haus in Hohenstein-Ernstthal hat drei neue Medaillen herausgegeben!23 -
T-1171 - Randbemerkungen zu Therese Keiter / Otto Denk und zum ’Mir von Dschinnistan24 - 31
T-2042 - May-Miscellen [Rubrik]31 -
T-1175 - Weitere Bemerkungen zur historisch-kritischen Ausgabe (HKA)32 - 35
T-1087 - Karl May und Heinrich von Maltzan36 - 40
T-1177 - "Schweigen" in Ardistan41 - 42
T-1178 - Karl May und Hergé43 -
T-1179 - Wann war Karl May in Ossiach?44 - 45
T-1180 - Nochmals zur Sonderausstellung in Pirna46 -
T-1181 - Zur Unterscheidung zwischen ethnischer und Politischer Einheit und zu Karl Mays Angaben über Deutsch-Österreicher47 - 50
T-1182 - "Unrasierte deutsche Tintenkleckser" / Eine ungarische Stimme nach dem Charlottenburger Urteil51 - 52
T-1176 - Karl May53 - 55
T-1183 - Ein Beitrag aus Großbritannien56 - 57
T-1184 - Etwas über die Karl-May-Feldpostausgaben im I. Weltkrieg57 - 58
T-259 - Neues um Karl May [Rubrik]59 - 62

-