Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren (Liste)
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften:
bis 1912
1913 - 1969
ab 1970
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
D-791

Kein Online-Text bekannt.
[P-509] Heinz Stolte
Der schwierige Karl May
Zwölf Aspekte zur Transparenz eines Schriftstellers.
Hansa Verlag: Husum - 1989
Hardcover - - 366 Seiten - ISBN/ISNN: 3-920421-55-8
Gesammelte Beiträge von Heinz Stolte der Jahre 1971 bis 1988 in den Jahrbüchern der Karl-May-Gesellschaft
Klappentext/Verlagswerbung:
Mit seiner Dissertation über den ,,Volksschriftsteller Karl May' hat Heinz Stolte 1936 den Grundstein zu einer literaturwissenschaftlichen Auseinandersetzung mit einem Autor gelegt, dessen Werk sich lange Zeit als ,,trivial' verpönt war und mit dessen Leben niemand ernsthaft beschäftigte. Anlässlich des 75. Geburtstages von Heinz Stolte fasst dieser Band zwölf Aufsätze zusammen, die er seit 1971 im Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft veröffentlichte. Darunter befindet sich als umfangreichster Text ,,Ein Literaturpädagoge. Untersuchungen zur didaktischen Struktur in Karl Mays Jugendbuch ,Die Sklavenkarawane''; außerdem befasst sich der emeritierte Germanistikprofessor mit ,,Dichtung und Wahrheit in den Reiseerzählungen Karl Mays', der ,,Affäre Stollberg' als eines denkwürdigen Ereignisses in Mays Leben, mit der ,,Rezeption der Toleranzidee Lessings bei Karl May' und gibt Denkanstöße zum Weltfriedensgedanken Karl Mays. Weitere Beiträge untersuchen ,,Komik und Humor bei Karl May', den Roman ,,Weihnacht!' oder stellen ,,Hiob May' zur Diskussion. (Verlag)
T-206 - Geleitwort [zu "Der schwierige Karl May"]007 - 009
T-921 - Mein Name sei Wadenbach / Zum Identitätsproblem bei Karl May011 - 032
T-915 - Die Reise ins Innere · Dichtung und Wahrheit in den Reiseerzählungen Karl Mays033 - 053
T-304 - Die Affäre Stollberg · Ein denkwürdiges Ereignis im Leben Karl Mays054 - 074
T-883 - „Waldröschen“ als Weltbild. Zur Ästethik der Kolportage075 - 095
T-310 - Auf den Spuren Nathans des Weisen / Zur Rezeption der Toleranzidee Lessings bei Karl May096 - 133
T-904 - Ein Literaturpädagoge • Untersuchungen zur didaktischen Struktur in Karl Mays Jugendbuch ›Die Sklavenkarawane‹134 - 230
T-966 - Narren, Clowns und Harlekine / Komik und Humor bei Karl May231 - 251
T-1008 - Der Fiedler auf dem Dach / Gehalt und Gestalt des Romans ›»Weihnacht!«‹252 - 276
T-986 - »Frau Pollmer – eine psychologische Studie« / Dokument aus dem Leben eines Gemarterten277 - 294
T-1152 - Karl Mays ›Ardistan und Dschinnistan‹ und sein Weltfriedensgedanke295 - 312
T-996 - Hiob May313 - 336
T-944 - Abschiede – ein Thema mit Variationen337 - 363

-