Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren (Liste)
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften:
bis 1912
1913 - 1969
ab 1970
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
D-880
Informationen: Günter Wüste

Kein Online-Text bekannt.
[P-1261] Reinhard Marheinecke
AN DEN UFERN DES MISSOURI
Ein neuer Roman mit Winnetou und Old Shatterhand
[RR-M 03] Rote Reihe, 03
Marheinecke Verlag: Hamburg -
Paperback - - 254 Seiten - ISBN/ISNN: 9783-932053-06-1
2. Aufl. 2000
Klappentext/Verlagswerbung:
Winnetou und Old Shatterhand sind wieder zusammen zu neuen, großen Abenteuern unterwegs. Viele liebe, alte Bekannte wie Dick Hammerdull, Pitt Holbers, Tante Droll und der Hobble Frank sind mit von der Partie, wenn es gilt, der Gerechtigkeit wieder Geltung zu verschaffen. Einmal mehr heißt es, gerissene und skrupellose Verbrecher zu überführen und auf frischer Tat zu ertappen. Schon auf der Überfahrt von Hamburg nach New Orleans wird ein feiger Mord begangen, den Old Shatterhand nur mit überraschender, tatkräftiger Unterstützung aufklären kann. Winnetou muss in der Zwischenzeit einen Navaho vor der drohenden Lynchjustiz retten. Die Gier nach den Schätzen des Indianers lockt auch hier zwielichtes Gesindel an. Die Verfolgung der Schurken führt unsere Freunde dann an den Ufern des Missouri zusammen. Wie in den beiden vorangegangenen Romanen hat der Autor die Stimmung und den Humor des großen "Maysters" gut eingefangen und um seine persönliche Note und eine große Anzahl authentischer Fakten bereichert. (marheinecke-verlag.de)
T-2256 - An den Ufern des Missouri -

-