Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren (Liste)
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften:
bis 1912
1913 - 1969
ab 1970
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
D-908

Kein Online-Text bekannt.
[P-1261] Reinhard Marheinecke
IM SCHUTZ DER GAUKLER
Ein neuer Roman mit Winnetou und Old Shatterhand
[RR-M 31] Rote Reihe, 31
Marheinecke Verlag: Hamburg -
Paperback - - 212 Seiten - ISBN/ISNN: 978-3-932053-78-8
Klappentext/Verlagswerbung:
Asha Urr, die Häuptlingstochter der Kummeyaay soll den mexikanischen Großgrundbesitzer Paco Ramirez heiraten, der fast ihr Großvater sein könnte und zudem ein furchtbarer Widerling ist. Das Mädchen flüchtet. Ihr Vater und der Mexikaner setzen alles daran, der Häuptlingstochter wieder habhaft zu werden, denn im Gegenzug für die Hochzeit hat der Indianerstamm Lebensmittel und eine Viehherde erhalten. Asha Urr flüchtet in den Schutz einer Gauklertruppe, in der sie als Seiltänzerin auftritt. Old Shatterhand, Winnetou und der Juggle Fred kommen dem Geheimnis rasch auf die Spur und wollen der Häuptlingstochter helfen. Aber es gibt noch jemanden, der sich bei der Gauklertruppe versteckt hält, der wegen eines Verbrechens gesucht wird, das er gar nicht begangen hat. Können die Blutsbrüder den Flüchtigen helfen und alles zu einem guten Ende bringen? Der Autor führt in diesem Roman die Lebensweise der Kummeyaay-Indianer Kaliforniens, schöne Landschaftsbeschreibungen, aber vor allem auch Spannung und Dramatik vor das Auge des geneigten Betrachters. (marheinecke-verlag.de)
T-2706 - Im Schutz der Gaukler -

-