Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Alle Autoren (Liste)
Artikel eines Autors
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften
Zeitungen (Liste)
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen
Leihverkehr der KMG

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
[B-2199] (19500812) - Datensatz zuletzt geändert: 2022-01-05
Artikel im KMG-Archiv vorhanden.
Original u.a. hier: KM-Museum - Radebeul
Botzat, Robert:
Im Gefängnis von Vechta bleiben die Tore geöffnet
Jugendliche Strafgefangene dürfen ins Kino gehen – Erziehung und Bewährung als Leitsatz

In: Die Neue Zeitung, Frankfurt am Main - 1950-08-12

Seite: 6

Jugendliche Strafgefangene dürfen ins Kino gehen. Erziehung und Bewährung als Leitsatz. Den augenblicklichen 336 Jugendlichen des Gefängnisses in Vechta stehen 5000 Bücher zur Verfügung. Wer Winnetou lesen will, muß auch die "Geschichte Oldenburgs" mitnehmen.
Verlagsort unklar



Faksimile mit Text (1.217 KB - 2022-01-05)

-