Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren (Liste)
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften:
bis 1912
1913 - 1969
ab 1970
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
[B-467] (19620324B) - Datensatz zuletzt geändert: 2017-11-11
Artikel im KMG-Archiv vorhanden.
Original u.a. hier: KM-Museum Radebeul
Basil, Otto:
Wir nannten es „Karl-May-spielen“
In: Neues Österreich, Wien - 1962-03-24

Seite: 15 - 16

Hat Karl May wirklich gelogen? Nein, sagt unser Gewährsmann, / 1. Foto aus dem Jahre 1910, Karl May auf der Höhe seines Ruhmes, / 2. Foto: Karl May (Old Shatterhand) im Kostüm des berühmten Westmannes, / 3. Foto: Karl May (Kara Ben Nemsi) als unbesiegbarer Held spannendes Afrika- und Nahostromane. / In Manuskriptblatt Karl Mays (Schlußseite der Reiseerzählung "Merhameh") mit der auch heute wieder hochaktuellen Mahnung: "Es sei Friede! Es sei Friede!"
Teil-ND in Brauneder 1996, S. 235f; auf gleicher Zeitungsseite: B-1334



-


Weitere Drucke dieses Artikels