Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren (Liste)
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften
Zeitungen (Liste)
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
[R-36] - Datensatz zuletzt geändert: 2020-06-07

Art der Sendung: TV
Titel: Karl May, der Missionar: Zum 100. Todestag des „Winnetou-Schöpfers"
Datum: 2012-03-25
Beteiligte Personen: Markus Kreuzwieser (Mitwirkung), Peter Henisch (Mitwirkung), Konrad Paul Liessmann (Mitwirkung)
Inhalt: Karl May, deutscher Romanautor aus bescheidenen Verhältnissen: Er erreichte, wovon andere Autoren nur träumen können. Allein von seinem Hauptwerk, der „Winnetou-Trilogie“, wurden weltweit mehr als 200 Millionen Exemplare verkauft. Bekannt ist auch sein „Orient-Zyklus“, sechs Bände, in denen Karl Mays „Alter Ego“ Kara Ben Nemsi und sein Gefährte Hadschi Halef Omar nicht nur jede Menge Abenteuer durchleben, sondern auch immer wieder darüber diskutieren, was nun der wahre Glaube sei.

Mitschnitt im Archiv

Sendungen:
2012-03-25 ORF - Reihe: orientierung
--------------