Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Alle Autoren (Liste)
Artikel eines Autors
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften
Zeitungen (Liste)
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen
Leihverkehr der KMG

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
(P-1061) Heinrich Zirm

(T-1615) Sieg, großer Sieg, ich sehe alles rosenrot
Brief an Klara May: Jemand habe im Krieg den Sohn von Fedor Mamroth getroffen, der ausgesagt hat, Mamroth habe Karl May auf dem Totenbett gelesen.
Systematik: Pressefehden

Gedruckt in:

D-73
11. Jahr
Karl-May-Jahrbuch, 1928
1. Auflage
Karl-May-Verlag: Radebeul bei Dresden - © 1928

Seite 408