Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren (Liste)
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften:
bis 1912
1913 - 1969
ab 1970
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
D-2667

Kein Online-Text bekannt.
[P-1242] Michael Rudloff
[P-2559] Karl K. Schäfer
[P-678] Albrecht Götz von Olenhusen
"Ich? Ja, ich!"
Wie Karl May sich erfunden hat.
[SoKMG 156] Sonderheft der Karl-May-Gesellschaft, Nr. 156
1. Auflage
Hansa Verlag: Husum - 2017
Broschur - Höhe: 24 cm - 127 Seiten
Vorträge eines Symposiums der Akademie für Weiterbildung Waldhof in Freiburg-Littenweiler in Kooperation mit dem Karl-May-Freundeskreis Freiburg am 21./22. Februar 2016.
Klappentext/Verlagswerbung:
Das Sonderheft versammelt die Vortragstexte des 3. Freiburger Karl-May-Symposiums aus dem Jahr 2016. Sie fächern die vielfältigen Perspek­tiven auf, die sich mit dem „Ich“ Karl Mays verbinden, sei es im Werk, im Leben des Autors, im historischen Kontext der Literaturgeschichte. Ulrich Scheinham­mer-Schmid betrachtet Mays einziges Drama Babel und Bibel aus einem neuar­tigen Blickwinkel, Helmut Schmiedt widmet sich Mays Beziehungen zu seinen Pu­blikationsorganen, Günter Schnitzler beleuchtet das Verhältnis Mays zu Charles Sealsfield, Wilhelm Brauneder untersucht die durchaus unterschiedli­chen Ich-Fi­guren Mays und Silvia Zahner schließlich vergleicht Mays Werke mit anderen zeit­genössischen in der Ich-Form verfassten Erzählungen und den Umgang der Au­toren mit dieser Erzählperspektive.
Rezensionen: KMG-N 192, S. 23
(Noch) nicht alle Texte erfasst!
T-12722 - Vorwort [zu Sonderheft 156]a -
T-12723 - Grußwort des Bürgermeisters der Stadt Freiburg i. Br.b -
T-12724 - “Das Ich ist ein anderer”. Die Wandlungen des Schriftstellers Karl Mayc -
T-12725 - Mal hü, mal hott. Karl May und seine Publikationsorganed -
T-12726 - Charles Sealsfield/Carl Postl und Karl Maye -
T-12727 - Erich Wulffens ›Karl Mays Inferno‹. Die Geschichte eines verbrannten Manuskriptsf -
T-12728 - Die unterschiedlichen Ich-Varianten bei Karl Mayg -
T-12729 - Karl Mays Ich-Erzählungen im Vergleich mit anderen Ich-Erzählungen seiner Zeith -
T-12721 - Puppenspiel und Menschheitsdrama. Ein Versuch über Karl Mays Drama Babel und Bibeli -

-