Kopf
Suche Kontakt Impressum Datenschutzerklärung

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Alle Autoren (Liste)
Artikel eines Autors
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften
Zeitungen (Liste)
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen
Leihverkehr der KMG

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
V
D-2996
Informationen: Sigbert Helle

Kein Online-Text bekannt.
[P-1255] Hartmut Wörner (Herausgeber)
Das Ross der Himmelsphantasie
Texte aus dem Spätwerk
Karl-May-Verlag: Bamberg · Radebeul -
Broschur - Höhe: 17,5 cm - 302 Seiten - ISBN/ISNN: 978-3-7802-3086-7
Eingeleitet und kommentiert von Hartmut Wörner
Klappentext/Verlagswerbung:
Karl May – dieser Name steht für spannende, niveauvolle Unter­haltung, für legendäre Helden wie Winnetou und Old Shatterhand. Die vorliegende Anthologie zeigt, dass die literarische Spannbreite des sächsischen Phantasten viel größer ist als vielfach bekannt. Die facettenreiche Sammlung von Texten aus der letzten Schaffensperiode des meistgelesenen Autors deutscher Sprache prä­sentiert May als Weltanschauungsschriftsteller, der mit seinen Schriften Impulse zur Humanisierung vermitteln wollte« enthält neben ebenso fesselnden wie tiefgründigen Erzählungen auch Reflexionen, Gedichte und autobiografische Texte. Eine bunte literarische Reise in den unbekannteren Teil des ›May-Universums‹, die den passionierten Leser zu einer Neuentdeckung des faszinieren­den Autors einlädt.
Rezensionen:
Jb-KMG 2018, S. 303f
Enthält May-Text(e) - nicht erfasst!
T-13196 - Zu diesem Buch -
T-1122 - Nachruf auf Karl May -

-