Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Alle Autoren (Liste)
Artikel eines Autors
Reihen (Suche und Liste)
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften
Zeitungen (Liste)
Google-Suche
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen
Leihverkehr der KMG

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
[A-743] (19080804) - Datensatz zuletzt geändert: 2021-11-20
Artikel im KMG-Archiv vorhanden.
Original u.a. hier: KM-Museum - Radebeul
:
Kleines Feuilleton. [Rubrik]
Zum Problem Karl May.
In: Mülheimer Volkszeitung, Köln - 1908-08-04
Jahrgang: 3
Ausgabe: 353 - Abend-Ausgabe
Seite: 1

Karl May sehr klarer Kopf, sieht, daß sich menschlicher Horizont stetig verändert, hält den Tag der Humanität und Nächstenliebe schon längst für angebrochen, Gewaltmensch wandelt sich zum künftigen Edelmenschen, Versöhnung von Abendland und Morgenland, weckte mit seinem Werk für Millionen die Liebe zum Orient, will öffentliches Verständnis dafür erwecken, daß besonders das deutsche Volk für die Aufnahme eines humanen Verkehrs berufen ist, Gleichniskünstler, kulturgeistige Erfahrungen aus der Menschenwelt, Personifizierung der großen Menschheitsfrage, weiterhin: interpretative Beschreibung von "Abdahn Effendi"... / s. auch 19090700 (identischer Text)
Text als pdf (591 KB - 2018-06-12)
Faksimile (2.367 KB - 2018-06-02)

-


Weitere Drucke dieses Artikels