Kopf Suche Sitemap Gaestebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Karl-May-Sekundär-Literatur

Suchen:
Artikel eines Autors
Alle Autoren
Reihen
Titel-Suche
Titel-Inhalt-Suche (langsam!)

Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften:
bis 1912
1913 - 1969
ab 1970
Dokumente
Radio/TV
Sammlungen

Inhalte
Bibliografisches
Benutzung
Geschichte
Technik
Bibliografien
Macher und Helfer
Archive
Statistik

Karl-May-Gesellschaft
[B-1891] (19370331C) - Datensatz zuletzt geändert: 2018-01-26
Artikel im KMG-Archiv vorhanden.
Original u.a. hier: KM-Museum Radebeul
Kempe, Rudolf:
Tägliches Unterhaltungsblatt
Karl May.
Zum 25. Todestag des ſächſiſchen Volksſchriftſtellers.

In: Lübeckische Angelegenheiten, Lübeck - 1937-03-31
Ausgabe: 74

vorangestellt Zitat Hans Schemm: "Zum deutschen Buben und Mädel gehört mehr als die sogenannte Schulbravheit, nämlich Mut, Initiative, Schneid, Abenteuerlust und Karl May-Gesinnung" / "Keine Jugend" (Karl May), "wegen angeblicher Brandstiftung verhaftet, befreite er sich gewaltsam selbst und floh nach Marseille... kam die Zeit der inneren Umkehr, die ihn zum 'Dichter machte", Schilderung der Werke bis zum Spätwerk, Reisen, "bester Freund der aussterbenden heldischen Rasse der Indianer", "Grenzfall des Dicherischen" (Josef Nadler), einfache klare Handschrift, Klara May als Hüterin, Patty Frank als Verwalter des Museums, Schilderung dieses, Vergrößerungs-Umbau. einst literarische Fehde, das Volk hat entschieden - für Karl May, Auflagenziffern, Übersetzungen, Trost, geistiger Besitz des deutschen Volkes / Fotos: Karl May-Porträt um 1900, die drei Gewehre (Karl May-Verlag, Görtz-Dresden)