Start/Neuigkeiten


Herzlich willkommen auf den Seiten der literarischen Karl-May-Gesellschaft e.V.!

Informationen sind auch in folgenden Sprachen erhältlich:

english English | dansk Dansk | esperanto Esperanto | français Français | catala Català | nederlands Nederlands |
   
svensk Svensk | slovencina Slovencina | español Español | ceština Ceština | magyar Magyar



16.09.2016 (Fr) - 18.09.2016 (So): Symposium im Haus der Geschichte, Bonn: Karl May in den 60er Jahren (Stand: 30.06.2016)


05.10.2017 (Do) - 08.10.2017 (So): Tagung der Karl-May-Gesellschaft in Naumburg (Stand: 20.04.2016)



Letzte Nachrichten




Donnerstag, 16. Juni 2016 – Heft Nr. 188 der Mitteilungen der Karl-May-Gesellschaft erschienen

InhaltsverzeichnisCover MKMG 188

- Johannes Zeilinger: Ein Interview mit Claus Roxin anlässlich seines 85. Geburtstags (S.1)
- Hans-­Jürgen Düsing: Wer war‘s? (S.7)
- Thomas Le Blanc: Old Firehand oder Das verschollene Manuskript (S.10)
- Thomas Le Blanc: Old Shatterhand oder Das unbekannte Typoskript (S.19)
- Hartmut Wörner: Wandlungen eines Motivs. Christentum und Missionskritik in Karl Mays Südsee­-Erzählungen (S.23)
- Florian Schleburg: … höchmögender Rafik mussannifak! Anmerkung zu einer Anmerkung (S.37)
- Florian Schleburg: Aufgelesen … aus den Erinnerungen von József Kardinal Mindszenty (S.40)
- Otto Zirk: Karl-­May-­Bezüge in Frank Witzels Roman ›Die Erfindung der Rote Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969‹ (S.39)
- Malte Ristau: Millionen Deutsche suchten Lebenschancen in Amerika. Wie es dazu kam, dass Old Shatterhand so viele Landsleute traf (1) (S.42)
- Hannes Wallner: Karl May am Kitzsteinhorn (S.54)
- Berichtigung und Ergänzung zu Nr. 187 (S.56)

Unser Titelbild

Claus Roxin (Foto: privat, 2016)

 



Sonntag, 25. Oktober 2015 – Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 2015 erschienen

Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 2015 Cover Jahrbuch 2015

Herausgegeben von Claus Roxin, Florian Schleburg, Helmut Schmiedt, Hartmut Vollmer und Johannes Zeilinger.
471 Seiten, Frontispiz, zahlr. Faksimiles, Leinen. Format 15 x 22 cm. € 29,–. ISBN 978-3-941629-13-4. Hansa Verlag, Husum

Inhaltsverzeichnis

  • Helmut Schmiedt: Das fünfundvierzigste Jahrbuch (S.7)
  • Jürgen Wehnert: Oeser, Münchmeyer und Radelli. Nachrichten von drei frühen Verlegern Karl Mays (S.11)
  • Hans-Dieter Steinmetz: Ein »Reklamebureau für Karl May«? Richard Wehses Preisaussschreiben 1910 (S.65)
  • Helmut Schmiedt: »Die Liebe kommt dann schon von selbst«. Karl Mays Dorfgeschichte ›Der Giftheiner‹ (S.123)
  • Hartmut Wörner: Gott, König und Vaterland. Wie und warum Karl May in seinem ersten Großroman an den Säulen seines Weltbildes rüttelte (S.141)
  • Martin Roussel: Schiffbruch ohne Zuschauer. Karl Mays Doppelroman ›Scepter und Hammer‹ / ›Die Juweleninsel‹ als Experiment einer politischen Imagologie (S.195)
  • Peter Hofmann: Der geographische Prediger und sein Evangelium. Religionsphilosophische Texte und Subtexte im Werk Karl Mays (S.223)
  • Rudi Schweikert / Florian Schleburg: Die Rose von Schiras. Was Karl May mit Hafis verband (S.257)
  • Christoph F. Lorenz: Wahre Schätze und Abwege. Zur Variation eines Motivs in B. Travens ›Der Schatz der Sierra Madre‹ und Karl Mays ›Der Schatz im Silbersee‹ (S.291)
  • Katharina Maier: Kara Shatterhand und die Westfrau Katniss Everdeen. Ein komparatistischer Versuch über zwei außerordentliche Heldenfiguren (S.305)
  • Joachim Biermann: Zur historisch-kritischen Ausgabe ›Karl Mays Werke‹. Bemerkungen zu Anlage und Gestaltung der HKA - Ein Baustein für den Gesamt-Editionsbericht (I) (S.357)
  • Podiumsdiskussion zum Thema »Karl May nach 100 Jahren - Experten im Gespräch« (S.375)
  • Helmut Schmiedt: Literaturbericht (S.403)
  • Henning Franke: Medienbericht (S.425)
  • Joachim Biermann: Im Dienst der Karl-May-Forschung. Die Karl-May-Gesellschaft im Jahr 2014 (S.463)
  • Die Autoren des Jahrbuchs (S.472)